MUA Undressed Eyeshadow Palette Review und Swatches

Makeup Academy (MUA) hat wieder eine Budget-Lidschattenpalette auf den Markt gebracht, die nicht nur im Namen an die berühmte Naked Palette von Urban Decay erinnert: “Undressed”.

Zwölf neutrale, davon 2-3 matte und der Rest schimmernde Eyeshadows enthält die Palette, jeweils 0,8 g in einer Kunststoffdose mit durchsichtigem Deckel, Format 14 x 7,5 cm. Mitgeliefert wird ein langer, doppelseitiger Schaumstoffapplikator. Zum Vergleich: die UD Naked (20 x 6,5 cm) enthält pro Farbe 1,2 g, dazu gibt es einen Spiegel, einen Pinsel und ein UDPP als Mini.

In der Undressed Palette befinden sich die Lidschatten in der gleichen Reihenfolge wie in der Naked Palette, aber aufgeteilt auf zwei Reihen und runde (Durchmesser: 2 cm) Töpfchen (Naked: 3,5 x 1 cm).

Geswatched habe ich die Farben in zwei Durchgängen, direkt im Vergleich zur Naked Palette. Als Basis dient der Gosh-Primer “Velvet Touch Line Perfector”.

Hier meine Meinung zu den Farben – bei MUA haben die Nuancen keine Namen, deshalb stelle ich den passenden UD Namen vor das “Urteil”. Hinter jeder Farbe kommt eine Note (maximal 10 von 10 Punkten): … Weiter lesen …