Eve Pearl Eyeshadow Paletten Swatches Teil 1

Dass ich ein Fan der Eve Pearl Produkte bin, ist kein Geheimnis. Die Produkte sind für Make-up Artists und Konsumenten geeignet (sprich: hohe Qualität und einfaches System) und haben genug Variationen für alle Hautfarben.

Die Lidschattenpaletten von Eve Pearl sind ca. 6 x 6 cm groß, haben auf der Innenseite einen Spiegel sowie sechs Lidschatten. Rechts befindet sich noch ein Fach, um bspw. einen kleinen Pinsel mitzunehmen. Gedacht ist es aber, um etwas Wasser oder Sealer hineinzutröpfeln und die Lidschatten damit zu vermengen. Dadurch wird die Farbe und Haltbarkeit verstärkt. Mit dem Sealer kann aus jedem Lidschatten ein wasserfester Eyeliner hergestellt werden.

Insgesamt enthält jede Eve Pearl Eyeshadow Palette 7,2 g Produkt, also 1,2 g pro Farbe. Zum Vergleich: ein üblicher MAC Eyeshadow bringt 1,5 g mit. Die Paletten kosten jeweils $40 (ca. 31 €), ca. 4,30 €/g.

Das Finish der Lidschatten ist unterschiedlich – matt, semi-matt, satin, metallic, Glitter (selten). Es ist aber immer so, dass auch reifere Frauen mit Crêpe-Lidern diese Farben tragen können. Eve Pearl entwickelt bewusst Make-up für Frauen mit Erfahrung 😉 … Weiter lesen …

Kryolan Rainbow Circle Old Age Review und Swatches

Das Älterschminken ist ein wichtiger Teil der Maskenbildnerausbildung – und genau das Gegenteil zur Visagie. Falten werden betont, die Knochenstruktur hervorgehoben, der Teint unregelmäßiger und fahler geschminkt, Augenringe und -schatten verstärkt statt verdeckt, Adern eingezeichnet und Altersflecken aufgemalt.

Viele Maskenbildner stellen sich ihre eigenen Paletten zusammen, mit denen sie die Runzeln glaubwürdig schminken können. Manchen reichen schon die Basisteintfarben plus Schwarz und Weiß (oder Dunkelbraun und Ivory) sowie Dunkelrot und Blau, andere entwickeln noch ausgefeiltere Paletten.

“Old Age” Make-up kann mit Fettschminken in Cremeform oder mit Pudern (Highlight, Dunkelbraun, Graugrün) erzielt werden. Adern zeichnet man mit Dermatographen (Stiften). Zu den Fettschminken zählen Produkte wie Supracolor und TV Paintstick von Kryolan, letzteres ist eine Foundation in Stiftform, aber auch andere Anbieter haben Fettschminken im Angebot (Ben Nye, Graftobian, Grimas, Mehron usw.). Fettschminke muss abgepudert werden, ist dann aber ziemlich schweißresistent. Vor allem aber ist es farbintensiv und deshalb sehr sparsam im Verbrauch. Wer mit dem Theaterschminken anfängt, braucht anfangs noch keinen großen Pott, sondern eine vielseitige Palette. Dann zeichnen sich die Farben ab, die am häufigsten benötigt werden und nachgekauft/-gefüllt werden müssen. … Weiter lesen …

Inci-Check und Swatches: Ben Nye MediaPro Contour & Blush Palette

Meine Ben Nye MediaPro Contour & Blush Palette erinnert in der Aufmachung an einen Wasserfarbenkasten, wie man ihn aus der Schulzeit oder auch von anderen Pro-Marken kennt. Der Deckel dient als Palette und 12 auswechselbare Farbpfännchen mit einem Durchmesser von 3 cm sitzen mit einem Pinsel drin – nur die Deckweiß fehlt 🙂

Ben Nye Contour & Blush Palette
Ben Nye Contour & Blush Palette

Im Neuzustand sind alle Farben mit je einem eigenen Deckel geschützt, in der Packung liegt aber noch eine transparente Folie, die statt der Deckel dann über alle Farben gelegt wird, um dem Austrocknen vorzubeugen. Ob die Palette in dieser Form überhaupt noch erhältlich ist, konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen (deshalb hier auch keine Preisangabe). Im Ben Nye Katalog gibt es statt dessen jedenfalls die schicken neuen MediaPro Paletten mit 18 Farben und 42 g für ca. 99 EUR. Aber der Inhalt, um den es letztendlich geht, hat sich nicht verändert.

Die Palette enthält 51 g Produkt (4,25 g/Farbe): drei Highlights, drei Konturfarben und sechs Blushes. Bei den Farben handelt es sich um Cremeprodukte mit natürlichem Satinfinish. … Weiter lesen …