CNK-Kosmetik: Balance*Washgel und Cleanser

cnk Balance*Washgel und Cleanser sind die zwei Reinigungsprodukte aus dem Pflegeprogramm von Christine Niklas.

Balance*Washgel

Meine Abschminkprozedur ist üblicherweise nicht kultverdächtig: ein Abschminkprodukt (Alverde, Balea, Maybelline Jade) auf das Wattepad und runter mit der Farbe, vor allem natürlich von den Augen. Danach kommt inzwischen der Clarisonic zum Einsatz. Das mitgelieferte Waschgel ist längst aufgebraucht und einige Ersatzprodukte haben sich nicht bewährt. Die von mir sehr geschätzte Dr. Hauschka Reinigungsmilch zum Beispiel löst zwar den Schmutz, bleibt aber auch nach dem Ausspülen so in dem Bürstchen des Clarisonics drin, dass ich es mit Seife auswaschen muss. Sonst müffelt es nämlich ganz schnell – ganz fies!

Das cnk Balance*Washgel riecht so wie die früheren Hobbythek-Waschgels. Ziemlich nach nichts, nur nach milden Zusatzstoffen. Ich feuchte mein Gesicht mit Wasser an, nicht den Clarisonic, und gebe Balance*Washgel auf die Bürste. Nach einer Minute ist das Gesicht sauber, noch abspülen, fertig. Es hat einen guten Grund (aus Erfahrung schlau geworden), dass ich das Gesicht anfeuchte und nicht den Clarisonic-Aufsatz: Beim Stirn reinigen läuft sonst Seifenwasser ins Auge und das brennt wie Wutz. OIIIIINK! Nach dem Ausspülen der Bürste sind keine Rückstände zu sehen und es riecht sauber.

Die Haut ist sauber, fühlt sich gut an und braucht nur noch ihre Creme. Morgens verwende ich das Balance*Washgel nicht, da reicht auch etwas Wasser ins Gesicht gespritzt.

Das Balance*Washgel kommt in einem Pumpspender von 150 ml und kostet maximal 11,90 EUR. (Je nach Bestellumfang gibt es Rabatte).

Die INCI sind – wie bei jedem Produkt von cnk – direkt beim Produkt angegeben:

AQUA, SODIUM COCOAMPHOACETATE, SODIUM COCOYL GLUTAMATE,PENTYLENE GLYCOL, SUCROSE COCOATE, DECYL GLUCOSIDE, SORBITAN SESQUICAPRYLATE,CHAMOMILLA RECUTITA FLOWER EXTRACT, ZINGIBER OFFICINALE ROOT EXTRACT, XANTHAN GUM, CITRIC ACID

Ebenfalls kann man über einen Link zu Kosmetikanalyse.de schauen, wie die einzelnen Inhaltsstoffe hinsichtlich Pflegeeigenschaften und Verträglichkeit bewertet werden.

Ich finde das Balance*Washgel ok und werde es wohl nachkaufen, solange meine Haut davon nicht zu trocken wird. Die Haut sollte nach dem Reinigen nicht übermäßig spannen. Ansonsten ist es ein unspektakuläres Produkt, das tut, was es soll.

Cleanser

Der Cleanser ist ein Allroundprodukt für mich. Es handelt sich um eine leicht getönte Flüssigkeit. Als Gesichtswasser oder zum Abschminken auf dem Wattepad ganz prima. Nicht austrocknend, pflegend, erfrischend. Ich könnte mir auch vorstellen, den Cleanser in einen Zerstäuber zu füllen und im Sommer auf das Gesicht zu sprühen. Ob es das Makeup fixieren kann, habe ich noch nicht probiert. Ist auch nicht meine typische Vorgehensweise. Ich kann mir aber vorstellen, dass es für den Cleanser noch mehr Nutzungsmöglichkeiten gibt.

Geliefert wird der Cleanser in einer Kunststoffflasche mit kleiner Öffnung und Schraubverschluss. 200 ml kosten 7,90 EUR max.

INCI laut Homepage:

AQUA,PENTYLENE GLYCOL,UREA, GLYCERIN,PANTHENOL, HAMAMELIS VIRGINIANA, CAMELLIA SINENSIS, ALLANTOIN, AMORPHOPHALLUS KONJAK ROOT EXTRACT, MALIC ACID

Beide Reinigungsprodukte sind gut und auch günstig. Sie gehören zu den frühen Produkten (das Balance*Washgel wurde allerdings neu aufgelegt) der Marke und rangieren im niedrigen Preissegment.

Bezugsquelle: cnkdirect.de

Kennt Ihr Balance*Washgel und Cleanser? Wie sind Eure Erfahrungen?